Neuigkeiten | NEWS

Die Science Academy Niederösterreich ist ein außerschulisches Vermittlungsprogramm für neugierige und motivierte Jugendliche ab 14 Jahren. Hier haben die Jugendlichen direkten Kontakt mit herausragenden WissenschafterInnen und ExpertInnen. The Science Academy of Lower Austria is an extracurricular education program for curious and motivated young people from 14 years of age. Within the course these young people have direct contact with outstanding scientists and experts. Die Science Academy ist eine Maßnahme des Landes NÖ, Abteilung Wissenschaft und Forschung. Infos zur Anmeldung finden Sie hier: The Science Academy is a measure of the state of Lower Austria, Science and Research Department. http://www.noe.gv.at/noe/Wissenschaft-Forschung/Science_Academy_Niederoesterreich.html
[For english version please scroll down!] Die ESA ruft auf der Open Space Innovation Platform [1] (OSIP) regelmäßig die Community auf, Ideen oder Projekte in verschiedenen Idea Calls einzusenden. Ende September haben sich vier Teilnehmer der Science Academy NÖ von der „What’s next?“-Kampagne [2] angesprochen gefühlt. Diese Kampagne hat den Zweck neue Ideen für Projekte der ESA zu sammeln – sowohl Ideen von Weltraumforschern als auch von interessierten Laien. Jeder kann seine Idee nach einem vorgegebenen Muster einreichen, wonach das Projekt mehrere Phasen der Auswahl nach bestimmten Kriterien durchläuft. Vor allem geht es um einzigartige und neue Ideen und Konzepte...
Read More
[For english version please scroll down!] 5 Fragen zu Schwarzen Löchern inspiriert und beantwortet durch den Vortrag zu Schwarzen Löchern von Daniel Grumiller (TU Wien) Was ist ein Schwarzes Loch? Ja, was ist denn das überhaupt? Viele Menschen kennen Schwarze Löcher wohl aus dem Film „Interstellar“, der tatsächlich eine gute Informationsquelle darstellt, wenn man bedenkt, dass die Darstellungen in diesem Film in Kooperation mit WissenschaftlerInnen und echten Daten simuliert worden sind. Und in dem Film sieht das Schwarze Loch doch ziemlich genial aus, oder? Aber in der Realität hilft uns unser limitiertes menschliches Vorstellungsvermögen mit seiner beharrlichen Ignoranz bezüglich sehr...
Read More
[For english version please scroll down!] In der Woche vom Sonntag 5. Juli bis Freitag 10. Juli fand im Schlosshotel Zeillern ein Workshop der Science Academy Niederösterreich zum Kurs Weltraum statt. Neben einem abwechslungsreich gestalteten Programm und gesellschaftlichen Aktivitäten mit diversen Vortragenden von Universitäten und aus der Weltraumindustrie, wurde im Zuge des Workshops von den Teilnehmern eine Mondmission geplant und am Ende präsentiert. Der Workshop war sehr interessant, informativ, lehrreich, top organisiert und trotz der Corona-bedingten Auflagen auch lustig und sehr empfehlenswert.   Wo bleibt der Mond? – Sommerwoche Tag 1 Am Sonntag Nachmittag fand die Anreise der Jugendlichen im...
Read More
[For english version please scroll down!] Wenn man gefragt wird, was der Mensch in tausenden Jahren Zivilisation zu Stande gebracht hat bekommt man meistens ähnliche Antworten: Wir haben Krankheiten ausgerottet, großartige Kunstwerke geschaffen und wir sind am Mond gelandet. Denn nichts stillt den menschlichen Abenteuerdrang so sehr wie die Raumfahrt. Keine Unternehmung beflügelt unseren Erfindungsreichtum dermaßen.  Die Träume unserer Spezies liegen in den Sternen und es ist eine Ehre der heutigen Wissenschaftler, daran federführend teilhaben zu dürfen. Erster Zeitsprung: Wir befinden uns in einem dunklen Klassenraum in Klosterneuburg, kurz nach einer Mathematikstunde. Endzeitstimmung. Am Lehrertisch liegt unberührt ein Stoß bunter...
Read More