News

Vortrag Weltraumarchitektur

Mi. 20.11.2019 19:00 Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27, 1090 Wie wohnt und arbeitet man auf dem Mond oder am Mars? Wie kommt man dorthin und was macht man dort? Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Mondlandung unternehmen wir eine architektonische Reise zum Mond, und weiter zum Mars. Anhand von architektonischen Entwürfen und Ideen werden Teilbereiche der Weltraumarchitektur anschaulich erklärt und wir gehen der Frage nach, wie wir in Zukunft leben werden. DI Dr. Ing. Sandra Häuplik-Meusburger, Architektin bei space-craft Architektur, lehrt und forscht seit 15 Jahren als Expertin für Planen und Bauen in/unter extremen Bedingungen am Institut für Architektur und Entwerfen...

INUAS International Conference 2019

Housing under Pressure. Dynamics Between Centers and Peripheries University of Applied Sciences FH Campus Wien Nov 4, 2019 until Nov 6, 2019 Discussions, Panels and Talks on Housing in International Comparison. How can we provide Access for All, Quality and Affordability? Lecture @ Session: Transformative Living in room A.-1.04 #Mikrowohnen

The First Moon Landing, Fifty Years On

Springer is featuring the books by Sandra Häuplik-Meusburger on their official Apollo Moon Landing Campaign. Thanks! Have a look and read the interview… https://www.springer.com/gp/campaigns/apollo-50

Interstellar Travel Workshop

Interstellar workshop at ESA ESTEC 20.-21.06.2019 The vision of how humanity may one day not only leave Earth but travel across the galaxy captures minds not only because of its futurism, but also because of its implications..The workshop will feature input lectures by invited experts, panel and participant-driven discussions, provide ample opportunity for exploring and exchanging new ideas, to stimulate unconventional thinking about space research and to spark novel ideas for future distant space exploration. https://lnkd.in/degZEvP SPEAKERS * Jürgen Bereiter-Hahn – Hibernation * Theodore Hall – Artificial gravity * Sandra Häuplik-Meusburger – Habitability design for extreme environments * Andreas Hein...

Science Academy NÖ

Im Herbst 2019 startet der Lehrgang Weltraum im Rahmen der Science Academy Niederösterreich. Im Lehrgang Weltraum widmen sich die Jugendlichen der Geschichte der Raumfahrt und behandeln deren physikalische Grundlagen, der Durchführung von unbemannten und bemannten Missionen sowie Themen der Weltraumforschung. Außerdem zählen zu den Lehrgangsinhalten Astrophysik, der Weltraum und die Planetensysteme, Weltraumlogistik und –transportsysteme, Leben und Arbeiten im Weltraum, am Mond und am Mars, Robotik in der Raumfahrt, neue Technologien und Materialien sowie Technikphilosophie und Visionen für die Zukunft. Lehrgangsleiterin: Sandra Häuplik-Meusburger, Technische Universität Wien

Juri’s Night 2019 MoonLanding

Juri’s Night im Naturhistorischen Museum Wien 50 Jahre erster Mensch am Mond – und wie kommen wir dort wieder hin? Special Guest: ESA-Astronaut Matthias Maurer Eugen Reichl, Buchautor erzählt warum aus der Mondlandung fast nichts geworden wäre Sandra Häuplik-Meusburger, TU-Wien stellt vor wie wir am Mond wohnen werden Norbert Frischauf, ÖWF und Alexander Soucek, ÖWF sprechen über NewSpace und private Enthusiasten – müssen sich NASA und ESA neu erfinden?

Presentation: Dental Health for long-term Space Missions

Please join us for our paper presentation: DENTAL HEALTH FOR LONG-TERM HUMAN SPACE MISSIONS WITH REMOTE SUPPORT AND ADVANCED TECHNOLOGY at the International Astronautical Congress (IAC) in Bremen 2018-10-03 09:45 CCB Danzig, Symposium A1. IAF/IAA SPACE LIFE SCIENCES SYMPOSIUM, Session 4. Medicine in Space and Extreme Environments

Presentation: Envisioning the Moon Village

Please join us for the paper presentation: ENVISIONING THE MOON VILLAGE – A SPACE ARCHITECTURAL APPROACH at the 21st IAA SYMPOSIUM ON HUMAN EXPLORATION OF THE SOLAR SYSTEM, International Astronautical Congress Bremen, 2018-10-03 14:45 Room ZARM 3 https://iafastro.directory/iac/paper/id/43903/summary/

Werden wir auf dem Mars leben?

Oktober 2017, Brandstätter Verlag Ob wir bald auf dem Mars leben werden, ist es eine der Zukunftsfragen, die die Menschheit seit Jahrzehnten beschäftigt. Bei Weitem nicht die einzige … 33 Fragen an die Zukunft von 33 Wissen-schaftlerinnen beantwortet.Mit einem Kapitel von Sandra Häuplik-Meusburger: Wird es Hotels im Weltraum geben? → link zum Buch